Hyalomma cf. marginatum Koch 1844

Hyalomma marginatum
gefunden am Strand von Can Picafort, Mallorca, am 6. März 2016
Vorkommen in Deutschland
Vorkommen
vermutlich durch Vögel nach Deutschland eingeschleppt
Vorkommen in Trocken- und Halbtrockengebieten Afrikas, Asiens und Südeuropas
Lebensraum: Trocken- und Halbtrockengebiete, wärmeliebend
Körperlänge: etwa doppelt so lang wie unsere einheimischen Zecken, auffällig die gestreiften Beine
ähnlich: durch die Größe von Ixodes ricinus gut zu unterscheiden
Besonderheiten: können Überträger des Krim-Kongo Hämorrhagischen Fiebers, des Arabisch Hämorrhagischen Fiebers und einer Form des Zecken-Fleckfiebers sein