Crassulaceae - Dickblattgewächse

Die Dickblattgewächse gehören in die Ordnung der Steinbrechartigen (Saxifragales). In den dicken Blättern können Arten dieser Familie Wasser speichern und sind so in trockenen Gebieten relativ konkurrenzlos. Sie gehören somit zu den Blattsukkulenten. Einige Arten werden als Zierpflanzen verwendet. Es sind meist immergrüne, ein- bis zweijährige Pflanzen. Sie können Halbsträucher oder Sträucher bilden.

Eine Auswahl verschiedener Arten habe ich mit der Kamera gesammelt und ein Anklicken des Bildes führt in eine nähere Beschreibung zu der jeweiligen Art.

Aeonium arboreum Sedum acre
Aeonium arboreum Sedum acre
Sedum album Sedum telephium
Sedum album Sedum telephium