Silphidae - Aaskäfer

Eine kleine Familie haben wir hier - nur etwa 300 Arten sind weltweit bekannt, in Mitteleuropa nur 30 und in Deutschland gar nur 22.
Es sind mittelgrosse bis grosse Tiere, vorwiegend düster gefärbt, auch wenn es da einige Ausnahmen gibt. Die Larven sehen Asseln ähnlich. Nicht alle leben an Aas, einige sind räuberisch tätig oder leben von Pflanzen, teils im abgestorbenen, teils im frischen Zustand. Am bekanntesten ist die Gattung der Totengräber mit einer ausgeprägten Brutpflege.

Eine Auswahl verschiedener Arten habe ich mit der Kamera gesammelt und ein Anklicken des Bildes führt in eine nähere Beschreibung zu der jeweiligen Art.

Nicrophorus humator  Nicrophorus investigator
Nicrophorus humator Nicrophorus investigator
Nicrophorus vespilloides Oiceoptoma thoracica
Nicrophorus vespilloides Oiceoptoma thoracica
Phosphuga atrata Thanatophilus sinuatuss Xylodrepa quadripunctata
Phosphuga atrata - Schwarzer Schneckenjäger Thanatophilus sinuatuss Xylodrepa quadripunctata