Falcaria lacertinaria (Linnaeus, 1758)

Birken-Sichelflügler, Echsen-Sichelflügler

Falcaria lacertinaria Vorkommen in Deutschland
Vorkommen
TabText
Flugzeit: Ende April bis Anfang Juni und Juli bis Ende August in zwei Generationen
Spannweite: 30 bis 40 mm
Lebensraum: Birkenmoore, Bruchwälder, Auengebiete, Erlenmoore
ähnlich:
Ei: in kleinen Gruppen
Raupe: bis 26 mm im Anfang Juni bis Mitte Juli und Mitte August bis Ende September an Birke (Betula spp.) und Erlen (Alnus spp.)
Puppe: in Kokon zwischen Blättern
überwintert als: Puppe
Rote Liste BRD: nicht gefährdet
Falcaria lacertinaria Falcaria lacertinaria
Falcaria lacertinaria R Falcaria lacertinaria R

Steiner et al: 74 Synonyme: lacertula Denis & Schiffermüller, 1775; lacertina Retzius, 1783; dentaria Thunberg, 1784; lacertinalis Haworth, 1802; curvula Haworth, 1939
M. Koch: 2115
Karsholt/Razowski: 7501
Forster/Wohlfahrt: 441