Callimorpha dominula (Linnaeus, 1758)

Schönbär - Schmetterling des Jahres 2010

Callimorpha dominula Vorkommen in Deutschland
Vorkommen
TabText
Flugzeit: Mitte Juni bis Mitte Juli
Spannweite: 45 bis 60 mm
Lebensraum: feuchte Wiesen, Flußufer, feuchte Wälder und andere sumpfige Plätze
ähnlich: unverwechselbar
Ei: in Gruppen an Blattunterseite
Raupe: bis 48 mm im Ende Juli bis Mai an Beinwell (Symphytum), Ampfer (Rumex), Brennnessel (Urtica dioica), Brombeere (Rubus fructiosus), Himbeere (Rubus idaeus), Schlehe (Prunus spinosa), Taubnessel (Lamium), Vergißmeinnicht (Myosotis), Hahnenfuss (Ranunculus), u.a.; tagaktiv
Puppe: in Kokon in der Blattstreu
überwintert als: Raupe, teils in Gruppen
Rote Liste BRD: keine Gefährdung
Callimorpha dominula Callimorpha dominula
Callimorpha dominula Callimorpha dominula

Steiner et al: 609 Synonyme: Panaxia dominula, Linneus; domina Hübner, [1803]; insubrica Wackerzapp, 1890; Rhodanica Kettlewell, 1943
M. Koch: 2069
Karsholt/Razowski: 10603
Forster/Wohlfahrt: 309