Euclidia glyphica (Linnaeus, 1758)

Braune Tageule, Braune Kleerasen-Tageule

Euclidia glyphica Vorkommen in Deutschland
Vorkommen
TabText
Flugzeit: Ende April bis Ende August in zwei Generationen , tagaktiv
Spannweite: 25 bis 30 mm
Lebensraum: sonnige freie Flächen wie Waldränder, Wiesen, Brachen, u.ä.
ähnlich:
Ei: in Reihe auf Futterpflanze
Raupe: bis 40 mm an Schmetterlingsblütlern wie Luzerne (Medicago sativa), Gem. Hornklee (Lotus corniculatus), Rotklee (Trifolium pratense), Hufeisenklee (Hippocrepis comosa), Schlangen-Knöterich (Bistorta officinalis) u.a.
Puppe: am Boden
überwintert als: Puppe
Rote Liste BRD: keine Gefährdung
Euclidia glyphica Euclidia glyphica
Euclidia glyphica

Steiner et al: 679 Synonyme: Gonospileia glyphica L.; pratensis Müller, 1764
M. Koch: 3405
Karsholt/Razowski: 8969
Forster/Wohlfahrt: 1252

Euclidia glyphica
OS
Euclidia glyphica
US