Cyclophora porata (Linnaeus, 1767)

Eichenbusch-Ringelfleckspanner, Wispertalspanner, Gelbbrauner Eichen-Gürtelpuppenspanner

Cyclophora porata Vorkommen in Deutschland Vorkommen
TabText
Flugzeit: Ende April bis Mitte Juni und Mitte Juli bis Ende August in zwei Generationen
Spannweite: 25 bis 30 mm
Lebensraum: Ränder an Blößen, Lichtungen, Wegen und Schneisen in Busch- und Mischwäldern, buschige Heiden und Vorhölzer, Gärten
ähnlich:
Ei:
Raupe: an Eiche, in Ausnahmen an Birke oder Esche, an Büschen
Puppe:
überwintert als: Puppe
Rote Liste BRD: nicht gefährdet
Cyclophora porata

Steiner et al: 136 Synonyme: circulata Fourcroy, 1785; hubneraria Haworth, 1802; poraria Treitschke, 1827; Ephhyra porata L., Cosymbia porata L.
M. Koch: 4026
Karsholt/Razowski: 8067
Forster/Wohlfahrt: 1367