Operophtera fagata (Scharfenberg, 1805)

Buchenfrostspanner

Operophtera fagata Vorkommen in Deutschland
Vorkommen
TabText
Flugzeit: Anfang Oktober bis Anfang Dezember
Spannweite: 32 bis 40 mm
Lebensraum: Mischwälder, Buchenwälder, Birkenhaine, Gebüsche, Parks, Obstgärten
ähnlich:
Ei: in Rindenritzen
Raupe: bis 21 mm an div. Laubbäumen und Sträuchern, u.a. Eingriffeliger Weißdorn (Crataegus monogyna), Birke (Betula pendula), Buche (Fagus sylvatica), Apfel (Malus)
Puppe: im Boden
überwintert als: Ei
Rote Liste BRD: nicht gefährdet

Steiner et al: 233 Synonyme: Cheimatobia boreata Hübner, [1813]; borearia Boisduval, 1922
M. Koch: 4102
Karsholt/Razowski: 8448
Forster/Wohlfahrt: 1435