Glaucopsyche alexis (Poda, 1761)

Himmelblauer Steinkleebläuling, Alexis-Bläuling

Glaucopsyche alexis Vorkommen in Deutschland
Vorkommen
TabText
große Teile Europas
Flugzeit: April bis Anfang Juni
Spannweite: 28 bis 33 mm
Lebensraum: verschiedene Biotope, Blütenreiche Hänge, offenes Gelände, Feuchtwiesen, Waldlichtungen
ähnlich:
Ei: an Blüten der Futterpflanzen
Raupe: an versch. Schmetterlingsblütlern, wie z.B. Esparsette (Onobrychis viciifolia)
Puppe: in Kokon in Streuschicht
überwintert als: Puppe
Rote Liste BRD: 3
RL Reinhardt&Bolz (2011): 3
Glaucopsyche alexis

M. Koch: 1117 Synonyme: Papilio bronte Bergstrasser, 1779; Lycaena cyllarus Rott.; Papilio cyllarus Rottemburg, 1775; Papilio damaetas Hübner, 1799/800; Papilio damoetas Schiffermüller, 1776; Papilio dymus Herbst, 1804; Papilio phobos Bergstrasser, 1779
Karsholt/Razowski: 7107
Forster/Wohlfahrt: 176