Cosmia pyralina ([Denis & Schiffermüller], 1775)

Violettbraune Ulmeneule, Laubholzauenhain-Straucheule

Cosmia pyralina Vorkommen in Deutschland
Vorkommen
TabText
Flugzeit: Mitte Juni bis Anfang August
Spannweite: 28 bis 32 mm
Lebensraum: Laub- und Mischwaldränder, Haine, Vorhölzer, Auen, Talgebiete, Obstanlagen, Gärten, Parks
ähnlich:
Ei:
Raupe: an Laub- und Obstbäumen (Ulme, Birke, Eiche, Linde, Pappel, Weide, Birne, Apfel, u.a.), zwischen zusammengesponnenen Blättern
Puppe:
überwintert als: Ei
Rote Liste BRD: nicht gefährdet
Cosmia pyralina

Steiner et al: 969 Synonyme: Calymnia pyralina Schiff.; Noctua pyralina Denis & Schiffermüller, 1775; Phalaena (Noctua) corrusca Esper, 1798
M. Koch: 3343
Karsholt/Razowski: 9549
Forster/Wohlfahrt: 881