Hoplodrina respersa ([Denis & Schiffermüller], 1775)

Graue Felsflur-Staubeule, Hellgraue Seidenglanzeule, Hellgraue Bodeneule

Hoplodrina respersa Vorkommen in Deutschland
Vorkommen
TabText
Flugzeit: Anfang Juni bis Anfang August
Spannweite: ca. 40 mm
Lebensraum: sonnige Hänge und Lehnen, buschige Heiden, trockene Weisen- und Waldränder, Ödland, Weinberge, Gärten
ähnlich:
Ei:
Raupe: an niederen Pflanzen wie Löwenzahn (Taraxacum officinale), Ampfer, Wegerich, Bibernell (Sanguisorba minor), u.a.
Puppe:
überwintert als: Raupe
Rote Liste BRD: Vorstufe
Hoplodrina respersa Hoplodrina respersa

Steiner et al: 823 Synonyme: Caradrina respersa Schiff.; Noctua respersa Denis & Schiffermuller, 1775; margaritacea Borkhausen, 1792; nec Villers, 1789; Hoplodrina respersa albirespersa Helbig, 1940; Hoplodrina respersa poncebosi Agenjo, 1945
M. Koch: 3316
Karsholt/Razowski: 9453
Forster/Wohlfahrt: 964