Orthosia cerasi (Fabricius, 1775)

Gemeine Kätzcheneule, Rundflügel-Kätzcheneule

Orthosia cerasi Vorkommen in Deutschland
Vorkommen
TabText
Flugzeit: Mitte März bis Ende Mai
Spannweite: 34 bis 40 mm
Lebensraum: Laub- und Mischwälder, Heiden, Gärten, Parkanlagen
ähnlich: Orthosia incerta
Ei:
Raupe: Mai und Juni an Laubbäumen wie z.B. Stieleiche (Quercus robur)
Puppe:
überwintert als: Puppe
Rote Liste BRD: nicht gefährdet
Orthosia cerasi Orthosia cerasi
Orthosia cerasi Orthosia cerasi Orthosia cerasi
Orthosia cerasi Orthosia cerasi Orthosia cerasi
Orthosia cerasi Orthosia cerasi Orthosia cerasi

Steiner et al: 994 Synonyme: Monima stabilis View.; Taeniocampa stabilis View.; Orthosia stabilis [Denis & Schiffermüller], 1775; obliqua Villers, 1789; renata Fabricius, 1794; junctus Haworth, 1803; pallida Haworth, 1809; rufannulata Haworth, 1809
M. Koch: 3152
Karsholt/Razowski: 10044
Forster/Wohlfahrt: 818