Pachetra sagittigera (Hufnagel, 1766)

Weißgraue Garteneule, Trockenrasen-Blättereule

Pachetra sagittigera Vorkommen in Deutschland
Vorkommen
TabText
Flugzeit: Ende Mai bis Ende Juli
Spannweite: 32 bis 45 mm
Lebensraum: lichte Misch-, Kiefern- und Eichenwälder, Birkenmoore, buschige Wegränder, Weiden, Blößen, Lichtungen, Gärten, Parks
ähnlich:
Ei: an Gräsern
Raupe: bis 40mm an niederen Pflanzen, Gräsern, z.B. Einjähriges Rispengras (Poa annua), Hain Rispengras (Poa nemoralis), Wald-Zwenke (Brachypodium sylvaticum); nachtaktiv
Puppe: in zerbrechlichem Kokon unter Moos
berwintert als: Raupe
Rote Liste BRD: nicht gefährdet
Pachetra sagittigera Pachetra sagittigera

Steiner et al: 1013 Synonyme: Mamestra leucophaea [Denis & Schiffermüller], 1775; Pachetra leucophaea; Pachetra fulminea Fabricius, 1777
M. Koch: 3138
Karsholt/Razowski: 10068
Forster/Wohlfahrt: 762