Thalpophila matura (Hufnagel, 1766)

Gelbflügel-Wieseneule, Buschrasen-Glanzeule

Thalpophila matura Vorkommen in Deutschland
Vorkommen
TabText
Flugzeit: Ende Juni bis Ende August
Spannweite: 38 bis 46 mm
Lebensraum: Ränder von Laub- und Mischwäldern, Vorhölzer, Blößen und Lichtungen, Waldwiesen, Haine, Auen, Moorwiesen, feuchte Heiden, Parks
ähnlich:
Ei:
Raupe: an Gräsern wie Einjähriges Rispengras (Poa annua), Ausdauernder Lolch (Lolium perenne), u.a.
Puppe:
überwintert als: Raupe
Rote Liste BRD: nicht gefährdet
Thalpophila matura Thalpophila matura
Thalpophila matura Thalpophila matura Thalpophila matura
Thalpophila matura Thalpophila matura

Steiner et al: 837 Synonyme: Celaena matura Hufn.; texta Esper, 1787; cytherea Fabricius, 1794; prospicua Haworth, 1809
M. Koch: 3308
Karsholt/Razowski: 9496
Forster/Wohlfahrt: 862