Veronica persica Poiret

Persischer Ehrenpreis

Veronica persica
04/2004 Brandenburg
 
Verbreitung: ursprünglich Kaukasus; Anfang des 19. Jahrhunderts in Karlsruhe verwildert und hat sich über ganz Mitteleuropa ausgebreitet
Lebensraum: in von Menschen geprägten Gebieten
Boden: offen und nährstoffreich
Blühzeit: März bis Dezember, bei warmen Wintern darüber hinaus
Höhe: bis 40 cm lange Ausläufer
Synonyme:
Futterpflanze für:
Geometridae:
Scopula ornata - Weisser Dost-Kleinspanner